Navigation

[Home]
[Rezepte] [ABC]
[Begriffe]


Mürbeteig : Eins - Zwei - Drei

Zutaten Teig:
300 g Weizenmehl (405)
200 g Margarine
100 g Zucker
2 g Salz
 
 
 

Herstellung:
Margarine, Zucker und Salz miteinander verrühren, bis sich ein sogenanntes Fettstück bildet , das heißt,alle Zutaten sind miteinander eine Verbindung eingegangen.
Nun das Weizenmehl zugeben und alles kräftig miteinander verkneten bis sich ein robuster geschmeidiger Teig gebildet hat. Das wars schon. Nun weiterverarbeiten , wenn zu weich , etwas in die Kühlung.

Backzeit: Minuten Backtemperatur: °C

Kategorie: Kuchen
Teigart: Mürbeteig
Form: Rund 26cm
Ofeneinstellung: Mittelhitze

Tipp:
Die Zutaten zimmerwarm verarbeiten , geht schneller und vor der Weiterverarbeitung 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Für die Verarbeitung von nassen, schweren Kuchenbelägen empfielt es sich,ihn vor dem Belegen 10 Minuten im heißen Ofen anzubacken.

 
© 05.07.2009